Home Navigationspfeil Neuigkeiten Navigationspfeil Saubere Stadt

saubere Stadt Haan - Dreck-weg-Abendspaziergänge

Die WLH setzt sich seit Jahren für mehr Sauberkeit in der Stadt Haan ein. Eine Beteiligung der Stadt Haan an der Europäischen Woche der Abfallbeseitigung im November betrachten wir genauso als wünschenswert wie die Teilnahme an der europaweiten Abfallsammelaktion im Mai. http://www.letscleanupeurope.de/
Da aber die von uns beantragten städtisch organisierten Dreck-weg-Tage in Haan, so für 2014, nie auf Gegenliebe der Verwaltung stießen und mehrheitlich im Rat der Stadt Haan abgelehnt wurden http://www2.haan.de/bi/to0050.php?__ktonr=5312 und ebenso Konzepte, um gegen die Vermüllung vorzugehen nicht auf Gegenliebe von Rat und Verwaltung stießen  http://www2.haan.de/bi/to0050.php?__ktonr=6388 versuchten wir diese Wege in 2016 nicht erneut.

Die dringende Notwendigkeit die Sauberkeit in Haan zu verbessern, ist aber für jeden, der mit offenen Augen durch unsere Stadt geht, offensichtlich. Egal ob an Hauptstraßen, wie der Hochdahler Straße in Haan oder an Unterführungen überall findet sich Müll am Wegesrand und in den Hecken.

Charlotte Schmitz, Mitglied der WLH, nutzt seit Wochen ihre Abendspaziergänge, um dabei Müll aufzusammeln und traf  bereits Gleichgesinnte.

"Erfahrungswerte meiner persönlichen Müllsammelaktionen:  Für eine Wegstrecke von ca. 500 Metern brauche ich 1,5 bis 2 Stunden, um den Müll aus der Botanik zu puhlen", so Charlotte Schmitz, "dann ist ein großer blauer  Sack voll gefüllt mit Glasflaschen, Coffee to go, Döner, Fast-Food Verpackungen etc."
Die blauen Säcke sind gesponsort vom Bauhof, bei dem die Idee von Charlotte Schmitz sehr positiv aufgenommen wurde. Diese können mit dem gesammelten Straßenmüll zur Entsorgung an die örtlichen städtischen Mülleimer gestellt werden.
Wer Interesse hat, sich an den gemeinsamen Dreck-weg-Abendspaziergängen zu beteiligen,
schickt bitte eine Mail mit seinen Kontaktdaten an den Dreckweg-Kontakt oder spricht diese auf den Anrufbeantworter der WLH-Fraktion Tel.: 02129/343531dann können wir gemeinsam das Wann und Wo abstimmen.
Denn geplant ist, dass die Abendspaziergänge an wechselnden Örtlichkeiten von Unterhaan bis ins Dorf Gruiten stattfinden sollen.
© CMBasic.de